Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ramadama 2021 – Müllsammelaktion

16. April, 8:00 - 17. April, 17:00

Die Stadt Bischofsheim ruft zum „Ramadama 2021“ auf! Am 16. und 17. April soll in allen Ortsteilen Müll gesammelt werden.  Die Bürger werden gebeten, auf Wanderwegen, an den Ortsstraßen, Gewässern und in Feld und Wald Unrat zu sammeln und damit einen Beitrag für ein schönes Ortsbild und gegen Umweltverschmutzung zu leisten.

Die bizarren sammeln ja schon jahrelang an einem Tag im Frühjahr und der RWV Haselbach beteiligt sich in diesem Jahr auch.

Auf Grund von Corona darf kein Treffen zur Streckeneinteilung stattfinden, also stimmen wir im Vorfeld die Gebiete telefonisch ab, damit nicht die gleiche Strecke mehrfach abgesucht wird. Es wäre gut, du meldest dich bei den bizarren oder dem RWV wo du absuchen möchtest.

Ansprechpartner:
bizarre: Clemens Leiber
RWV: Siegfried Neumann (Tel. 8348)

Wohin mit dem Müll? Kleinere Mengen bitte über den eigenen Hausmüll entsorgen. Bei größeren Mengen, bzw. sperrigem und schwerem Unrat unterstützt der Bauhof der Stadt Bischofsheim oder der Hänger der bizarren kommt vorbei gefahren.

Wir hoffen auf eine gute Beteiligung, damit wir „sauber“ in das Frühjahr starten können.

Die bizarren und der RWV Haselbach

Details

Beginn:
16. April, 8:00
Ende:
17. April, 17:00

Veranstalter

RWV Haselbach e. V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.